Climate Kick 2016

Der FNB Global United FC Climate Kick führte uns im Frühjahr 2016 gleich in 3 Länder. Gestartet sind wir in Livingstone in Sambia, wo wir mit einem spontanen Kick Around mitten im Township, viele interessierte Blicke auf uns gezogen haben. Danach ging es nach Kasane in Botswana, wo wir neben Baumpflanzaktionen und Motivationstalks in Schulen einender bemerkenswertesten Kick arounds jemals hatten. Auf einem Sandplatz den kurz zuvor noch Elefanten belagert hatten, mussten wir uns zudem gut 20 Minuten lang eines Sandsturms erwehren. Den Abschluß bildete dann unser gewohntes Programm in Katima Mullilo im Caprivi-Streifen. Hier fanden wir landschaftlich völlig andere Voraussetzungen als an unseren bisherigen Stationen in Namibia. Gut 7.000 Kinder waren in Katima in unsere diversen Umweltaktionen eingebunden.

Global United Report 2016